iELM Softshellanzug – Unsere Erfahrung – Größe, Passform und nass-kaltes Wetter

Der Sommer ist vorbei und die Temperaturen werden langsam herbstlich. Nun beginnt die Zeit, in der unser Softshellanzug von iELM wieder öfter zum Einsatz kommen wird. In diesem Beitrag erfährst Du wie unsere bisherigen Erfahrungen mit iELM in Bezug auf Größe, Passform, Service und Wettertauglichkeit ist. Wie hält der Softshellanzug von iELM Wind, Kälte und […]

Zuviel von allem? So geht richtig ausmisten

Ausmisten? Wozu werden sich vielleicht die ein oder anderen Leser fragen. Ich bin der Meinung, dass Ausmisten für jeden sinnvoll ist. Kommt euch das bekannt vor? Ihr habt so viele Ideen für die Freizeitgestaltung mit der Familie und für die eigenen Hobbies, aber müsst soviel Zeit dafür aufwenden die Wohnung und den Besitz in Ordnung […]

Faltbarer Bollerwagen von SAMAX

“Seit nicht mal einer Woche ist der faltbare Bollerwagen von SAMAX bei uns eingezogen und wir möchten ihn nicht mehr missen. Viel mehr frage ich mich, warum ich ihn nicht schon früher gekauft habe.” schrieb ich vor gut eineinhalb Jahren. An meiner Empfehlung hat sich auch nach dieser langen Nutzungsdauer nichts geändert. Denn in den […]

Less Waste – Elektrische Spielzeug Lokomotive reparieren

Wenn das geliebte Spielzeug kaputt ist erleben alle Eltern das gleiche Drama: Ihr Kind ist todtraurig. Da kann es nicht schaden zu wissen wie man die geliebte elektrische Spielzeug Lokomotive wieder reparieren kann.

Less Waste – Weniger Müll mit wiederverwendbare Quetschies

Ich habe mich auf die Suche nach einer umweltfreundlicheren Alternative zu den beliebten Quetschies gemacht. Wiederverwendbare Quetschies, die keinen Müll verursachen und dabei noch den Geldbeutel schonen. Bei meiner Suche habe ich die wiederverwendbaren Quetschies von Divata gefunden. Weiter unten erfahrt ihr mehr darüber und ob wir mit ihnen zufrieden sind. Warum wiederverwendbare Quetschies kaufen? […]

Akku wechseln beim iPhone: So geht es und spart jede Menge Geld.

Gerade als Familie muss man oft schauen an welcher Stelle man sparen kann. So stellte sich mir die Frage, was ich mit meinem 4 Jahre alten iPhone machen soll. Es funktionierte einwandfrei, nur der Akku schwächelte mittlerweile sehr. Immer öfter schaltete sich das Smartphone bereits bei 20% Ladung ab und das meistens wenn ich unterwegs war. Nachdem sich der halbe Familien- und Freundeskreis bei mir beschwert hat, dass ich kaum noch zu erreichen bin, musste nun eine praktische Lösung her. Hunderte Euro wollte ich nicht ausgeben. Also beschloss ich den Akku des iPhones selbst zu wechseln.

Nach oben scrollen
%d Bloggern gefällt das: