Akku wechseln beim iPhone: So geht es und spart jede Menge Geld.

Gerade als Familie muss man oft schauen an welcher Stelle man sparen kann. So stellte sich mir die Frage, was ich mit meinem 4 Jahre alten iPhone machen soll. Es funktionierte einwandfrei, nur der Akku schwächelte mittlerweile sehr. Immer öfter schaltete sich das Smartphone bereits bei 20% Ladung ab und das meistens wenn ich unterwegs war. Nachdem sich der halbe Familien- und Freundeskreis bei mir beschwert hat, dass ich kaum noch zu erreichen bin, musste nun eine praktische Lösung her. Hunderte Euro wollte ich nicht ausgeben. Also beschloss ich den Akku des iPhones selbst zu wechseln.

Nach oben scrollen