Akku wechseln beim iPhone: So geht es und spart jede Menge Geld.

Gerade als Familie muss man oft schauen an welcher Stelle man sparen kann. So stellte sich mir die Frage, was ich mit meinem 4 Jahre alten iPhone machen soll. Es funktionierte einwandfrei, nur der Akku schwächelte mittlerweile sehr. Immer öfter schaltete sich das Smartphone bereits bei 20% Ladung ab und das meistens wenn ich unterwegs war. Nachdem sich der halbe Familien- und Freundeskreis bei mir beschwert hat, dass ich kaum noch zu erreichen bin, musste nun eine praktische Lösung her. Hunderte Euro wollte ich nicht ausgeben. Also beschloss ich den Akku des iPhones selbst zu wechseln.

Ich stieß nach kurzer Recherche auf das Reparaturset von Giga Fixxoo. In dem Set ist alles enthalten, was man zum Akku wechseln beim iPhone benötigt. Einige Videos anderer Youtuber erweckten den Eindruck das wäre alles total einfach. Tatsächlich braucht man aber ein gewisses handwerkliches Geschick, gute Augen und Lichtverhältnisse und teilweise ein paar Nerven. In unserem Video werdet ihr es sehen.

ipHone Akku wechseln

Schwierigkeiten:

Der Akku klebte unglaublich fest im Gehäuse. Irgendwann sind wir auf die Idee gekommen das iPhone kurz mit dem Föhn zu erhitzen, sodass der Kleber weich wird. Das funktionierte super.

Weiterer Tipp:

Überprüft alle Konnektoren bevor ihr das iPhone wieder schließt. Nachdem ihr den neuen Akku eingebaut habt, schaltet ihr euer Gerät an und schaut ob es normal funktioniert. Bei meinem iPhone waren Streifen auf dem Bildschirm zu sehen. Ein Konnektor hatte sich beim Öffnen gelöst ohne dass dies optisch sichtbar war. Zum Auflegen der Konnektor-Abdeckungen empfehlen wir euch eine spitze Pinzette. Ohne ist es auch machbar, aber ihr braucht viel Fingerspitzengefühl.

Fazit:

Klare Kaufempfehlung! Insgesamt war das Akku wechseln beim iPhone einfacher als gedacht. Wer kein Geld für ein neues Smartphone ausgeben kann oder will. Für schlappe 24,95€ habt ihr quasi wieder ein neues Gerät.

Wir haben übrigens auch mal eine elektrische Spielzeuglokomotive repariert. Hier erfährst du wie: Less Waste – Elektrische Spielzeug Lokomotive reparieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Nach oben scrollen