Die besten Bücher für Kinder ab 1 Jahr

Neben dem gemeinsamen Spielen z.B. mit Gesellschaftspielen, ist das gemeinsame Lesen von Büchern perfekt um euren Kindern ungeteilte Aufmerksamkeit zu schenken. In dieser Liste werden die besten Bücher für Kinder ab 1 Jahr gesammelt, die Rick und mich begeistert haben. Schaut immer wieder mal vorbei, denn diese Liste wird regelmäßig aktualisiert.

Tipp für Eltern: Macht aus den Bücher lesen ein Highlight des Tages. Die meisten Eltern lesen ihren Kindern am Abend zum Einschlafen Geschichten vor. Oft ist man aber selbst schon müde und möchte endlich entspannen. Dann neigt man dazu, die Bücher recht lustlos und schnell durchzulesen. Das ist weder für euch, noch für eure Kinder ein Genuss.

Daher: Macht das Vorlesen durch verschiedene Stimmen, dramatischen Pausen und unterstreichenden Lauten so richtig lebendig. Glaubt mir, so kommen eure Kinder gerne früher ins Bett, wenn sie eine bühnenreife Geschichte erzählt bekommen. Macht euch frei von Hemmungen und entdeckt den Schauspieler in euch. Übertreibt mit den Stimmen. Macht piepsige Stimmchen für Mäuse und tiefbrummende Töne für Bären. Es dauert nicht lange und ihr werdet gemeinsam viel Spaß dabei haben. 

Die Kleine Raupe Nimmersatt

Wer kennt sie nicht? Die kleine Raupe Nimmersatt ist bei Klein und Groß sehr beliebt. Rick hatte das Buch mit etwa einen Jahr bekommen und schaut es vier Jahre später immer noch liebend gerne an.

Von der kleinen Raupe Nimmersatt kann man viel lernen. Die Geschichte erzählt Kindern nicht nur wie ein Schmetterling entsteht, sondern lehrt auch ganz subtil die Wochentage und das Zählen durch die ansteigende Anzahl von Früchten, die die Raupe frisst.

Auf Youtube gibt es außerdem einen tollen kurzen Animationsfilm im selben Zeichenstil:

Bist Du meine Mama?

Besten Bücher für Kinder ab 1 Jahr: Bist Du meine Mama?

In “Bist du meine Mama?” schlüpft ein Küken aus seinem Ei. Sofort macht es sich auf die Suche nach seiner Mama. Dabei sucht es den gesamten Bauernhof ab und fragt alle Tiere, die es trifft ob es seine Mama sei. Doch alle antworten nur “Nein, ich bin….(z.B. der Hund, wau wau)”. Jedes gefragte Tier hilft dann aber dem Küken auf der Suche nach seiner Mama, die es am Ende natürlich findet. Die Idee finde ich richtig toll: Die Kinder lernen verschiedene Tiere und deren Geräusche kennen und dass man sich gegenseitig hilft. Wirklich sehr süß gemacht.

Gute Nacht, kleiner Stern!

Besten Bücher für Kinder ab 1 Jahr: Gute Nacht kleiner Stern

In “Gute Nacht kleiner Stern wollen ein großer und ein kleiner Bär schlafen gehen. Doch bevor sie das tun, möchten sie sich noch die Sterne anschauen. Dabei bemerken sie, dass ein Stern krank ist und machen sich gleich daran ihm zu helfen. Der kleine Bär schnappt sich eine Mütze. Doch wie kommen sie nun zu dem Stern um ihm die Mütze aufzusetzen zu können? Mit einer Leiter und Teamwork. Diese Geschichte mochten Rick und ich sehr gerne. Illustrationen und Reime sind sehr schön und wurde von Rick immer wieder gerne aus dem Regal geholt.

In dieser Liste werden die besten Bücher für Kinder ab 1 Jahr gesammelt, die Rick und mich begeistert haben. Schaut immer wieder mal vorbei, denn diese Liste wird regelmäßig aktualisiert. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Nach oben scrollen
%d Bloggern gefällt das: